You are currently viewing „Wir verneigen uns vor den tapferen Männern des 20. Juli“

„Wir verneigen uns vor den tapferen Männern des 20. Juli“

Am 20. Juli jährt sich der Umsturzversuch des Widerstands um Claus Schenk Graf von Stauffenberg zum 76. Mal.

Dazu Dr. Frank Grobe: „Mit dem Attentat vom 20. Juli 1944 versuchten die Mitglieder des Widerstands den Diktator und Massenmörder Adolf Hitler zu beseitigen, den Verbrechen des Nationalsozialismus ein Ende zu setzen und weiteren Schaden von Deutschland abzuwenden. Für diese mutigen Männer steht Stauffenberg stellvertretend.

Wir verneigen uns vor diesen tapferen Männern und ihrer Opferbereitschaft. Ihr Vorbild soll uns anleiten, auch heute gegen jeden Extremismus vorzugehen.“

V. i. S. d. P.: Dr. Frank Grobe, kulturpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Hessischen Landtag